<< home




Vorlesungsverzeichnis/Program

Sommersemester 2016

 

Inhalt:

1. Übersicht/Seminarblöcke >>

2. Module, Referenten, Themen >>

3. Seminarbeschreibungen >>

4. Termine >>

 

 

 


1. Übersicht/Seminarblöcke

 

Vertretungsprofessur Sandra Bartoli & Silvan Linden

 

Seminarblock 1

14.04.2016 - 22.04.2016 / Nürnberg

Seminar Architektur und Stadt

Seminar Individuum und Gemeinschaft

Seminar Vergangenheit und Zukunft

Besprechungen / Thesis / Masterarbeit

Seminar Theorie und Praxis

 

Seminarblock 2

05.05.2016 - 13.05.2015 / tba

Exkursion

 

Seminarblock 3

06.06.2016 - 16.06.2016 / Berlin

Seminar Architektur und Stadt

Seminar Individuum und Gemeinschaft

Seminar Vergangenheit und Zukunft

Seminar Theorie und Praxis

Besprechungen / Thesis / Masterarbeit

 

Seminarblock 4

30.06.2016 - 07.07.2016 / Nürnberg

Seminar Architektur und Stadt

Seminar Individuum und Gemeinschaft

Seminar Vergangenheit und Zukunft

Besprechungen / Thesis / Masterarbeit

 

 

 


2. Module, Referenten, Themen:

 

Thesis (Modul 3.1) 12 SWS / 18 CP

Sandra Bartoli, Arno Brandlhuber, Silvan Linden, Tobias Hönig, Ulrich Gutmair

durchlaufend

 

Projektarbeiten (Module 1.1 und 2.1) 12 SWS / 18 CP

Sandra Bartoli, Arno Brandlhuber, Silvan Linden, Tobias Hönig

durchlaufend

 

Seminargruppe Vergangenheit & Zukunft (Module 1.5/2.5/3.5) 2 SWS / 3 CP

Grundlagen zu zeitbasierten Phänomenen / Zeitbasierte Strategien / Diskurse zum Geschichts- und Fortschrittsbegriff

Sandra Bartoli & Silvan Linden,

"Sonne, Scheisse, Kompost (und Luft)"

Termine in Seminarblöcken 1,2,3,4

 

Seminargruppe Individuum und Gemeinschaft (Module 1.2/2.2/3.2) 2 SWS / 3 CP

Grundlagen der Raumsoziologie / Partizipative Strategien / Diskurse zur Teilhabe

Sandra Bartoli, Silvan Linden

"Sonne, Scheisse, Kompost (und Luft)"

Termine in den Seminarblöcken 1,2,3,4

 

Seminargruppe Theorie und Praxis (Module 1.3/2.3/3.3) 2 SWS / 3 CP

Grundlagen zu Modellen der Raumproduktion / Theoriebildende Strategien / Diskurse zu Erkennen und Handeln

Christian Posthofen

"Wörterbuch der Architektur als Sozialwissenschaft"

Termine im Seminarblock 3

 

Seminargruppe Architektur und Stadt (Module 1.4/2.4/3.4) 2 SWS / 3 CP

Grundlagen zur gebauten Umwelt / Raumbezogene Strategien / Diskurse zu Raum und Territorium

Sandra Bartoli, Silvan Linden

"Sonne, Scheisse, Kompost (und Luft)"

Termine in den Seminarblöcken 1,2,3,4

 

 

 


3. Seminarbeschreibungen:

 

Sonne, Scheisse, Kompost (und Luft)

Seminargruppe Vergangenheit und Zukunft

Mit Sandra Bartoli & Silvan Linden

 

Leberecht Migge ist einer der ersten, der das System Stadt als einen stofflichen Kreislauf gedacht und propagiert hat.

Das Seminar nimmt Migge zum Ausgangspunkt einer Betrachtung dreier Kernelemente seiner Kreislaufwirtschaft:

 

Sonne - für Migge der "Generalnenner für alle Zweige der Siedlung" auf den "Menschen, Tiere und Pflanzen in gleicher Weise angewiesen sind".

Scheisse - die Fäkalie ist für Migge unverzichtbar zur optimalen Nutzung der "Bodenenergie".

Kompost - bei Migge das Schlüsselelement zur Rückführung von Abfällen aller Art in den Nahrungskreislauf und einer "vom Boden her" gedachten Reform der Gesellschaft.

Luft - bei selbst kein zentrales Thema, aber selbstredend untrennbar mit Reformbewegung und Moderne verknüpft. So etwa Vorstellung der "atmenden Wand" bzw. das in Analogie zur Lunge gesetzte Haus.

 

Der gegenwärtige (deutsche) Diskurs zu einer "nachhaltigen" Stadtentwicklung ist weitgehend auf Energieversorgung ("Energiewende"), Energieverbrauch (ENEV, etc.), Fragen der Mobilität (City-Bikes, ÖPNV) und Optimierungsprozesse (Smart-City, Big Data etc.) fokussiert. Eine ganzheitliche Betrachtung der Lebensprozesse der Stadt - inklusive von Pflanzen, Tieren, Bakterien findet dagegen selten statt.

Die Stadt nicht nur als Vernichter von Energie und Ressourcen, sondern als deren potentiellen Produzenten zu thematisieren, ist ein zentrales Anliegen des Seminars. Dem "klassischen" Gegensatz von Stadt und Land, von menschlicher Kultur und Natur, steht dabei die Betrachtung der Stadt als ein zusammenhängender Lebensraum für sämtliche Spezies entgegen.

 

Das Seminar ist in Struktur und Ergebnis offen. Ziel ist ein "update" der Ansätze Migges - im Sinne der parallelen, gleichzeitigen Betrachtung von Ansätzen aus verschiedenen zeitlichen Kontexten (anstelle einer vergleichenden Betrachtung damals / heute). Erster Schritt der Bearbeitung ist die Sammlung, Sichtung, Bewertung und Verknüpfung von Quellenmaterial.

---


N.N.

Seminargruppe Individuum und Gemeinschaft

Mit Sandra Bartoli, Silvan Linden, Arno Brandlhuber, Tobias Hönig

 

 

 


 

Wörterbuch der Architektur als Sozialwissenschaft

Seminargruppe Theorie und Praxis

Mit Christian Posthofen

 

In den vergangenen Jahren haben wir im Seminar „Theorie und Praxis“ unsere theoretischen Überlegungen immer wieder an räumlichen Situationen der Berliner Republik überprüft. Texte aus Philosophie, Soziologie und Psychologie ließen sich mit erstaunlichem Erklärungspotential auf Orte und Situationen anwenden. Unser aus dieser Arbeit entstandenes vorläufiges Glossar war bereits geeignet Phänomene rund um das Quartiersmanagment zu beschreiben und zu beurteilen. In diesem Semester wird versucht alle bisher in Berlin untersuchten Raumsituationen, vom Privatmuseum und der Tafelausgabestelle bis hin zur U-Bahnstation und einem Loch im Zaun, beispielhaft für einen verallgemeinernden Text, ein „Stadtmodell“, zu nutzen. Das Stadtmodell wird parallel in den anderen Seminargruppen anhand von historischen und aktuellen stadttheoretischen Texten entwickelt. Das Seminar Theorie und Praxis spielt bei der Entwicklung des Modells im übertragenen Sinne die Rolle der praktisch Betroffenen. Auch werden wir darauf achten, dass ein solches Modell nicht hinter unsere erarbeitete „Vision“ zurückfällt. Alle Missverständlichkeit werden wir aus der „Vision“ entfernen und um einen ganz grundsätzlichen kurzen philosophischen Absatz erweitern. Ziel ist, gemeinsam mit den anderen Seminargruppen, die Veröffentlichung eines Stadtmodells.

 


N.N.

Seminargruppe Architektur und Stadt

mit Sandra Bartoli, Silvan Linden, Arno Brandlhuber, Tobias Hönig

 

 

 


4. Termine

 

Seminarblock 1

14.04.2016 - 22.04.2016./ Nürnberg

tba